Silvesterplausch


31. Dezember 2008

Zuerst gingen wir ins Restaurant Simmenthal in Boltigen und assen gemütlich. Und dann fuhren wir nach Zweisimmen und dort schlitteln wir. Das Schlitteln bis weit nach Mitternacht war offen. Aber es schneit ungebrochen. Die Piste war mit Schnee voll bedeckt. Viel Mühe zum Fahren, teilweise müssten wir laufen. Anschliessend stossen wir die Plastikgläser pünktlich um 24.00 Uhr auf dem Bahnhof Zweisimmen an. Christian Lehnherr lud uns zum Kaffee in sein Elternhaus in Wimmis ein.
Wir werden das in guter Erinnerung behalten, vor allem Dank der Organisation von Christian Lehnherr und Martin Ramseier.

Bericht und Fotos: Beat Spahni

silvesterzw01 silvesterzw02 silvesterzw03 silvesterzw04 silvesterzw05 silvesterzw06 silvesterzw07 silvesterzw08 silvesterzw09 silvesterzw10 silvesterzw11 silvesterzw12 silvesterzw13 silvesterzw14 silvesterzw15 silvesterzw16 silvesterzw17 silvesterzw18